Henri Steinmetz übernimmt die Führung der Rütgers Gruppe

Böttcher-Nachfolge

CASTROP-RAUXEL Der Nachfolger von Frank Böttcher als Geschäftsführer von Rütgers Germany heißt Henri Steinmetz. Der 52-Jährige trat bereits am Montag, 13. Juli, seinen Posten als Chief Executive Officer (CEO) der Rütgers Gruppe an.

von Ruhr Nachrichten

, 13.07.2009, 13:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Henri Steinmetz hat an der Technischen Universität Clausthal ein Ingenieursdiplom in Eisenhüttenkunde erworben und einen MBA an der Business School INSEAD, Fontainebleau, absolviert.   Er war in verschiedenen internationalen Unternehmensfunktionen viele Jahre für General Electric tätig und hatte hohe Managementpositionen in Unternehmen der chemischen Industrie wie M.A. Hannah und Great Lakes Chemical Corporation inne. Zuletzt verantwortete Herr Steinmetz als Präsident die Division Sulzer Metco der Sulzer AG, Schweiz, mit deren weltweiten Aktivitäten.

Lesen Sie jetzt