Schwanenflieger lädt ab Freitag zum Flug über die Henrichenburger Kirmes ein

Henrichenburger Kirmes

Zum 453. Mal jährt sich in diesem Jahr die Dorfkirmes in Henrichenburg. Sie beginnt am Freitag, 14. Juni. Zuvor gibt es bereits Sperrungen und Busumleitungen in Henrichenburg.

Henrichenburg

11.06.2019, 09:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schwanenflieger lädt ab Freitag zum Flug über die Henrichenburger Kirmes ein

Auf dem Schwanenflieger können die Besucher über die Henrichenburger Kirmes fliegen. © Volker Engel

Die Henrichenburger Dorfkirmes findet von Freitag, 14. Juni, bis Sonntag, 16. Juni, im Bereich der Freiheitstraße und der Lambertstraße statt und verspricht wieder viel Vergnügen. So können sich die Besucher auf traditionelle Fahrgeschäfte wie den Schwanenflieger und kirmestypische Spezialitäten freuen.

Das Höhenfeuerwerk wird am Eröffnungstag bei Einbruch der Dunkelheit gezündet. Die Henrichenburger Kirmes beginnt am Freitag und Samstag jeweils ab 14 Uhr, am Sonntag ab 11 Uhr.

Diese Sperrungen gibt es ab Donnerstag, 13. Juni, in Henrichenburg

Für die Kirmes werden ab Donnerstag, 13. Juni (8 Uhr), bis einschließlich Montag, 17. Juni, folgende Sperrungen und Umleitungen eingerichtet:

  • Die Freiheitstraße zwischen Bramkampstraße und B235 und die Lambertstraße zwischen Freiheitstraße und Hedwig-Kiesekamp-Straße werden für den Durchgangsverkehr gesperrt.
  • Anlieger der Straßen Gevelskamp, Schöttelkamp und Kettelerstraße können, von der Hebewerkstraße (B 235) kommend, über die Straßen Kirchplatz, Lambertstraße, Hedwig-Kiesekamp-Straße, Bramkampstraße und Freiheitstraße bzw. von der Wartburgstraße kommend, über die Freiheitstraße einfahren.

Jetzt lesen

Die Buslinien der DSW21 und Vestischen mit Ziel Henrichenburg-Mitte sowie der SB 22 befahren während der Zeit der Sperrung eine geänderte Route. Informationen hierzu sind in den Bussen der entsprechenden Linien zu finden.

Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt