Beatrix Senft und Ralf-Peter Böhmer übernehmen für den Pastoralverbund Castrop-Rauxel-Süd den Beerdigungsdienst.
Beatrix Senft und Ralf-Peter Böhmer übernehmen für den Pastoralverbund Castrop-Rauxel-Süd den Beerdigungsdienst. © Ronny von Wangenheim
Meinung

Katholische Kirche vor Ort verändert sich – und das ist gut so

Kein Pfarrer bei einer Beerdigung: Diese Veränderung in der katholischen Kirche in Castrop-Rauxel ist aus der Not geboren. Aber sie ist ein Gewinn. Und sie kann Zeichen setzen. Nicht nur vor Ort.

Laien, die Tote begraben und Trauernde trösten: In Castrop-Rauxel gab es das bislang nicht in den katholischen Kirchengemeinden. Ist es also ein tiefer Einschnitt in die Begräbniskultur der katholischen Kirche? Das mögen manche so empfinden – gut ist diese Veränderung trotzdem.

Taufsakrament spenden in Essen Laien: Fast alle sind Frauen

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.