Bis morgen ist die Kita Senfkorn wegen vieler Coronafälle zu. Ab Montag könnte die Notbremse greifen. Dann müssten Kita-Kinder wieder zuhause bleiben.
Bis morgen ist die Kita Senfkorn wegen vieler Coronafälle zu. Ab Montag könnte die Notbremse greifen. Dann müssten Kita-Kinder wieder zuhause bleiben. © Christian Püls
Coronavirus

Kita-Kinder in Castrop-Rauxel müssen ab Montag wohl zu Hause bleiben

Was passiert mit den Kitas in Castrop-Rauxel, sobald die bundesweite Notbremse gilt? Die Regelung dürfte ähnlich wie an den Schulen sein. Drei Kitas haben aktuell Corona-Fälle.

Haben die Kitas in Castrop-Rauxel nächste Woche geöffnet? Das ist sehr unwahrscheinlich. Denn nicht nur für die Schulen greift die Corona-Notbremse, die der Bundestag am Mittwoch (21.4.) und der Bundesrat am Donnerstag beschlossen haben. Demnach sind auch die Kindertageseinrichtungen betroffen. NRW-Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat sich dazu bereits erklärt.

Kindergärten sind aktuell im eingeschränkten Regelbetrieb

In drei Kitas gibt es Corona-Fälle, zwei sind ganz geschlossen

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.