Eilmeldung: Sobald wir weitere Informationen haben, berichten wir an dieser Stelle weiter. © Thomas Schroeter
Coronavirus

Lange Straße: Corona in Habinghorster Groß-Wohnkomplex

Die Stadtverwaltung meldet am Donnerstagnachmittag (8.4.) einen einzelnen Corona-Fall. Dieser hat nun größere Auswirkungen für 100 Bewohner eines ganzen Wohnkomplexes.

In einem Gebäudekomplex an der Lange Straße gab es einen positiven Corona-Fall: Das meldet Stadtsprecherin Nicole Fulgenzi am Donnerstagnachmittag (8.4.). Ob es sich um eine Mutation des Virus Sars-CoV-2 handelt oder nicht, sei noch nicht klar.

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.