Globus übernimmt morgen

Live vom letzten Verkaufstag in Habinghorst – Jetzt ist Real geschlossen

Der absolute Schlussverkauf bei Real in Castrop-Rauxel: Das Warenhaus an der Siemensstraße öffnete Donnerstag (13.1.) zum letzten Mal. Wir zeigen die letzten Minuten vor der Schließung im Livestream.
Unser Reporter Bastian Becker zu Beginn unserer Liveschalte am Donnerstagmorgen vor dem Real. Wenige Minuten später schloss er für immer. © Bastian Becker

Der Real im CastroPark an der Siemensstraße öffnete am Donnerstag (13.1.) zum letzten Mal. Für wenige Stunden: Um 10.30 Uhr war ein für allemal Schluss: Der Warenhaus-Betreiber Globus übernimmt am Freitag, baut komplett um und eröffnet dann im Spätsommer/Herbst ein neues Geschäft an selber Stelle.

Wir waren in den letzten Minuten in der Geschichte des Real-Marktes im Livestream vor Ort, als die Meldung die Runde machte: Jetzt wird geschlossen.

Geöffnet war ab 8 Uhr, um 10.30 Uhr verkündete der Marktleiter die Schließung, weil keine Ware mehr da war.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.