Frauen aufgepasst: Mit uns gewinnen Sie einen Kurz-Trip nach Los Angeles

hzPrincess for one day

Die Aktion „Princess for one day“ kommt im März wieder nach Castrop-Rauxel. Im Vorfeld verlosen wir exklusiv einen Knaller: Wir schicken zwei Leserinnen zum Starfotografen nach L.A.

Castrop-Rauxel

, 09.01.2020, 19:30 Uhr / Lesedauer: 2 min

Am 4. März kommt er nach Castrop-Rauxel: Guido Karp, Star-Fotograf mit Studio und Lebensmittelpunkt in Los Angeles, ist dann beim Möbelhaus Tegro Home Company in Merklinde, direkt am Stadtrand zu Dortmund.

Er wird dort wieder für „Princess for one day“ fotografieren. Vorher lädt Karp aber schon in Zusammenarbeit mit dem Projekt zwei Castrop-Rauxelerinnen zu sich nach L.A. ein.

Exklusiver Drei-Tages-Trip zu Guido Karp zu gewinnen

Wir verlosen zusammen mit „Princess for one day“ exklusiv unter unseren Leserinnen eine Traumreise für drei Tage (30. Januar bis 2. Februar, Rückkehr durch Zeitverschiebung am 3. Februar) in den US-Sonnenstaat Kalifornien. Auf die glücklichen Gewinnerinnen wartet „eine unvergesslich schöne Traumreise“, wie Gudio Karp sagt - „in eine der aufregendsten Städte der Welt.“

Frauen aufgepasst: Mit uns gewinnen Sie einen Kurz-Trip nach Los Angeles

Mit seiner Frau Nicole und einem Stylisten-Team ist Guido Karp als Fotograf wieder unterwegs. Teilnehmerinnen unseres Gewinnspiels könnten aber sogar eine Reise nach L.A. gewinnen. Dort leben die Karps. © Peter Fasching

Es geht für ein verlängertes Wochenende an die US-Westküste. Inklusive sind der Flug, drei Übernachtungen / DZ in einem Top-Hotel und ein exklusives Programm. „Ich hole die Gewinnerinnen persönlich am Flughafen ab und zeige ihnen meine Stadt“, so Karp. Dazu gehört ein Besuch in Hollywood und Delfine gucken am Strand von Malibu. „Und ich werde den Gewinnerinnen viele Insider-Plätze zeigen“, sagt der Fotograf.

Session in einem Fotostudio in der Wüste

Besonderes Highlight dieser Reise ist eine Fotosession in seinem Fotostudio in der Wüste, etwa eine Stunde nördlich von L.A. „Das kennen viele der Leserinnen sicher aus dem Fernsehen“, sagt Karp.

Das Team von Germany’s Next Top Model dreht dort seit Jahren in jeder Staffel. Aber auch Top-Acts wie Britney Spears („Work Bitch“) oder Travis Scott („Butterfly Effect“) haben ihre Videos dort gedreht. In dieser außergewöhnlichen Location findet dann eine Fotosession statt. „Das werden die Gewinnerinnen mit Sicherheit nie mehr vergessen“, sagt Karp. Und am Abend, kündigt er an, geht es noch gemeinsam mit seiner Frau in sein Lieblingslokal zum Essen.

So kann man sich für die Reise bewerben

Bewerben können sich zwei Frauen, die eine besondere Geschichte miteinander teilen. Das können Mutter und Tochter oder auch beste Freundinnen sein: „Ich liebe es, wenn zu Princess for one day immer mehr Generationen kommen. Daher wären Mutter mit Tochter oder zwei Freundinnen, die vielleicht noch nie das Glück hatten, nach Los Angeles zu kommen, meine Traum-Gewinnerinnen.“

Infos zum Gewinnspiel

Die angeforderten Adressdaten benötigen wir, um die Abwicklung des Gewinns schnellstmöglich regeln zu können. Information gemäß Art. 13 DSGVO zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung erhalten Sie hier. Ausgeschlossen sind
Mitarbeiter vom Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG sowie
verbundener Unternehmen sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und
deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit
Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

Kandidaten müssen weiblich und über 18 Jahre alt sein und brauchen einen gültigen deutschen (maschinenlesbaren) Reisepass. Und sie müssen natürlich Zeit und Lust haben, sich von Gudio Karp fotografieren zu lassen.

Bewerben können sie sich per E-Mail an lokalredaktion.castrop@lensingmedia.de mit dem Betreff „Fotosession in L.A.“. Sie müssen nur ihre Namen, Adresse und ihre Telefonnummern angeben und schreiben, warum sie gern gewinnen wollen und was die beiden Personen miteinander verbindet. Bewerbungssschluss ist Mittwoch, 15. Januar 2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Große Session mit Guido Karp auch bei Tegro

Am 4. März ist dann der große Tag mit Gudio Karp bei Tegro - für diejenigen, die die Reise nicht gewonnen haben: Princess for one day bei Tegro Home Company in Castrop-Rauxel direkt an der Stadtgrenze zu Dortmund. Dort findet ein Vorher-Nachher-Event statt. Die Teilnahme kostet in der Regel 159 Euro.

Frauen aufgepasst: Mit uns gewinnen Sie einen Kurz-Trip nach Los Angeles

Vorher so, nachher so: Princess for one day zeigt die Teilnehmerinnen in einem ganz neuen Licht. © Guido Karp

Ein professionelles Team wird die Gäste umstylen, Starfotograf Karp seine Models für „das Foto ihres Lebens“ (O-Ton Gudio Karp) in Szene setzen. Das Ergebnis gibt es dann als Großdruck (30 x 40 cm) und als Datei zur freien privaten Nutzung. Drei Stunden dauert das Event insgesamt in etwa.

„Wir haben in Castrop-Rauxel Eindruck hinterlassen“

Jetzt freue er sich, wieder nach Castrop-Rauxel zu kommen, sagt Karp. „Wir haben dort offenbar einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Eine Teilnehmerin will diesmal mit der ganzen Family kommen - einschließlich der 85-jährigen Oma. Mir geht immer das Herz auf, zu sehen, wie wir es schaffen, dass Enkelin, Tochter und Großmutter gemeinsam so schöne Sachen unternehmen.“ Anmeldung unter www.princess4oneday.com.

Zur Sache

Der Fotograf und die Aktion Princess for one day

  • Guido Karp (56) hat Stars ohne Ende abgelichtet. Er fotografierte nach eigenen Angaben für über 1000 CD- und DVD-Cover, darunter Robbie Williams „Live at the Albert“, die meistverkaufte Musik-DVD aller Zeiten, Elton John’s „Candle in the wind“, die meistverkaufte CD aller Zeiten, Michael Jackson, AC/DC und viele andere.
  • Karp wurde 2002 in New York in eine Liste der zehn bedeutendsten Fotografen der Welt aufgenommen.
  • Die Aktion Princess for one day, begleitet durch Pro7/Sat1 und in Deutschland auf Tour, arbeitet mit Karp seit 20 Jahren zusammen. Seither fotografiert er die Teilnehmerinnen vorher und nachher. Beim Porträt-Event steht das natürliche strahlende Porträt im Vordergrund. Beim Covergirl-Event zeigt die Models in ganz ausgefallenen, aufwändigen Looks.
  • Karp sagt: „Die Aufgabenstellung an mich ist es, das umzusetzen, egal ob da Madonna, Robbie Williams, Helene Fischer oder AC/DC vor meiner Kamera stehen.“
Lesen Sie jetzt