Zwei Schülerinnen mit Masken: So beginnt nun das Jahr 2022 in den Schulen. Auch getestet werden die Kinder. Aber erst, wenn sie in den Schulen sind. © Atoms / unsplash.com
Coronavirus

Omikron-Angst vor dem Schulstart? Schüler, Eltern und Lehrer kommentieren

Der Präsenzunterricht geht los, trotz der neuen Corona-Welle. Zum Schulbeginn soll mit Schnelltests und Maskenpflicht die Omikron-Variante zurückgehalten werden. Eine Ickerner Teststelle griff das auf.

Biancas mobiler Pflegedienst in Ickern-End testet schon seit Monaten intensiv mit gegen das Coronavirus. An diesem Sonntag (9.1.) gab es sogar eine Sonderaktion am Rapensweg: Am Nachmittag war einige Stunden explizit für Schüler und Eltern geöffnet, die noch Klarheit wollten, ob das Kind Corona hat und ansteckend ist oder nicht.

„Wieder auf Tageslichtprojektor umgestellt“

„Es ist niemand bereit, Entscheidungen zu treffen“

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite
Tobias Weckenbrock

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.