Wandertag

Ruhr Nachrichten und SGV laden zu Wandertag ein

Jetzt gilt es, die Stiefel bereit zu stellen: für den siebten Wandertag "Wanderbares Castrop-Rauxel", zu dem unsere Zeitung und der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) am Sonntag, 25. September, einladen.

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

CASTROP-RAUXEL

, 14.09.2011 / Lesedauer: 2 min

Gibt den Takt für Sonntag, 25. September, vor: SGV-Chef Manfred Pietschmann (l.).

Die Wanderstrecken Start 19 Kilometer: 9-9.30 Uhr, Start 11 Kilometer: 11.30-12 Uhr. Anmeldung per E-Mail an: marketing@mdhl.de, oder unter Tel. (02 31) 90 59-53 10.

Erstmals ist das Kulturzentrum Agora der Griechischen Gemeinde an der Zechenstraße Start und Ziel der Wanderer. Weil es im Norden unserer Stadt auch richtig schöne Ecken gibt, die viele Bürger aus dem Süden oder der Stadtmitte vielleicht noch gar nicht kennen. Wer sie in fröhlicher Gemeinschaft per pedes erkunden will, sollte sich bis Montag, 19. September, bei unserer Zeitung anmelden. Kurzentschlossene können natürlich auch mitmachen.Apropos Gemeinschaft: Die Wanderstrecken sind in diesem Jahr nicht extra gekennzeichnet. Die Wandersleut‘ werden von den SGV-Wanderführerinnen und Wanderführern in Gruppen geführt. SGV-Vorsitzender Manfred Pietschmann, erklärt: „Die Kommunikation in der Gruppe mit Fremden kann ja auch Freude machen.“ Wer lieber allein oder mit Freunden unterwegs sein möchte, könne das auch tun. Beim Start gibt‘s für alle Wanderer eine ausführliche Streckenbeschreibung.

Im Mittelpunkt steht diesmal eindeutig das Schiffshebewerk in Waltrop, das laut Pietschmann „von allen Seiten“ beguckt und erwandert wird. Im Streckenverlauf sind Kontrollstellen eingerichtet, an denen kostenlos Mineralwasser zu erhalten ist und die Wanderausweise abgestempelt werden. Die kompletten Stempel sind wichtig für die Teilnahme an der Tombola, bei der tolle Preise winken. Die Gewinner werden ab 16 Uhr in der Agora ausgelost. Bis jetzt haben sich die meisten Wanderer für die kurze Strecke angemeldet. Pietschmann: „Auch die lange Tour möchte ich wärmstens empfehlen.“

Die Wanderstrecken Start 19 Kilometer: 9-9.30 Uhr, Start 11 Kilometer: 11.30-12 Uhr. Anmeldung per E-Mail an: marketing@mdhl.de, oder unter Tel. (02 31) 90 59-53 10.