Unter "2Gplus"-Bedingungen feierten die Besucher ausgelassen und ließen die Sorgen vor einer Infektion für Stunden hinter sich. © Uwe von Schirp
„Ab ins Zelt“

„Seven Cent“ im Adventszelt: Die Party in Schnappschüssen

„Ab ins Zelt“: Knapp 250 Besucher nahmen das wörtlich – unter „2Gplus“-Voraussetzungen. Sie genossen die Party mit Cover-Rock von „Seven Cent“. Beste Stimmung: Das zeigen unsere Bilder.

Die Stimmen waren unisono. Unter „2Gplus“-Bedingungen (geimpft oder genesen plus tagesaktueller Corona-Test) „fühle ich mich relativ sicher“. Oder: „Nach langer Zeit endlich mal wieder unter Leuten.“ Und auch das: „Ohne Maske kann man mal wieder ein bisschen atmen.“

Im Adventszelt auf dem Markplatz in der Altstadt stieg am Freitagabend (26.11.) eine riesen Party. „Seven Cent“ stand auf der Bühne und gab seinem Publikum wie gewohnt den Takt vor. Glasklarer Cover-Rock der 80er und 90er und Party-Chartstürmer von heute. Castrop-Rauxel feierte – und wir haben die Bilder.

Fotostrecke

Seven Cent im Adventszelt – Die Bilder

Stunden später, am Samstagvormittag, wandelte sich das Partyzelt zum Impfzelt – und abends wieder zurück. Auch am Samstagabend (27.11.) stand „Seven Cent“ auf der Bühne.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Geboren 1964. Dortmunder. Interessiert an Politik, Sport, Kultur, Lokalgeschichte. Nach Wanderjahren verwurzelt im Nordwesten. Schätzt die Menschen, ihre Geschichten und ihre klare Sprache.
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.