Sondersitzung bringt Investitionsliste auf den Weg

Entscheidung des Rates

CASTROP-RAUXEL Gegen die drei Stimmen der FWI hat der Rat heute Morgen in seiner Sondersitzung die modifizierte Investitionsliste für 2009 auf den Weg gebracht.

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 08.07.2009, 14:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sondersitzung bringt Investitionsliste auf den Weg

Der Sanierungsbedarf an der Brücke in den Aapwiesen beträgt 1,5 Millionen Euro.

Der Rat setzt dabei darauf, dass die Kommunalaufsicht ihr bereits signalisiertes "Ja" möglichst schnell folgen lässt, damit die Maßnahmen angepackt werden können. Obwohl die CDU von einem Scherbenhaufen sprach, stimmte sie zu, weil sie die Projekte an sich für wichtig erachtet. FWI-Fraktionschef Manfred Postel verwies darauf, dass sich die Haushaltslage verschlechtere, weil die Stadt die Schulden noch erhöhe.

Lesen Sie jetzt