Stromausfall in Habinghorst: 20 Hausnummern an der Römerstraße ohne Strom

Bauarbeiten

Schon wieder hat es einen Stromausfall in Castrop-Rauxel gegeben. Am Dienstagnachmittag war Habinghorst betroffen. Doch der Grund für den Ausfall war dieses Mal schnell gefunden.

Habinghorst

, 28.01.2020, 17:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Stromausfall in Habinghorst: 20 Hausnummern an der Römerstraße ohne Strom

An der Römerstraße wird gebaut. Das führte zu einem Stromausfall © Jens Lukas (Archiv)

In Habinghorst hat es am Dienstagnachmittag (28. Januar) einen Stromausfall gegeben. Der Grund war schnell klar, wie die Westnetz GmbH mitteilt. Gegen 14:50 Uhr wurde bei Tiefbauarbeiten eine Stromleitung beschädigt. Bei der Verlegung einer Wasserleitung in Habinghorst sei es zu dem Stromausfall gekommen.

Wie Westnetz mitteilt, hatten die Häuser 41 bis 61 der Römerstraße für etwa eine Stunde keinen Strom. Der Störungsdienst der Westnetz war dann vor Ort und konnte um 15.46 Uhr wieder versorgen.

Jetzt lesen

In den vergangenen Wochen hat es bereits vier weiter Stromausfälle gegeben. Dabei waren aber nicht Bauarbeiten Grund für den Ausfall.

Lesen Sie jetzt