Was am Montag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Schwarzarbeit und Naschmarkt

Castrop-Rauxel kompakt

Schwarzarbeit gibt es auch in Castrop-Rauxel. Beim Naschmarkt werden Leckerbissen angeboten, die Eigentumsverhältnisse des EKZ sind unklar und Impfpflicht wird auch hier diskutiert.

Castrop-Rauxel

, 03.06.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Montag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Schwarzarbeit und Naschmarkt

Der Zoll hat auch in Castrop-Rauxel Fälle von Schwarzarbeit festgestellt. © picture alliance/dpa

Das wird heute wichtig:

  • 27 Millionen Euro Schaden! Diese Summe deckte der Zoll nun wegen Schwarzarbeit auf. Auch in Castrop-Rauxel waren die Beamten und haben illegale Beschäftigung festgestellt. (RN+)
  • Bald wird es ein weiteres kulinarisches Highlight in der Stadt geben. Am Donnerstag startet der erste Naschmarkt rund um den Reiterbrunnen auf dem Marktplatz. Wir zeigen, was es neben geräuchertem Lachs und Nussbrot noch geben wird.
  • Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Polizei nach drei Dieben, die im Einkaufszentrum Widumer Platz ihr Unwesen trieben. Aber wem gehört das Einkaufszentrum eigentlich? Unser Mitarbeiter hat sich auf eine schwierige Recherche begeben und hatte am Ende mehr Fragen als Antworten (RN+).

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Heute ist es von morgens bis zum Nachmittag bedeckt, die Sonne kommt nur selten zum Vorschein. Die Temperaturen liegen zwischen 17 und 23 Grad. Am Abend kann es regnen. In der Nacht ist es leicht bewölkt bei Tiefstwerten von 15 Grad.

Das können Sie am Montag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Bei der Monday Night Session wird es heute jazzig. Im domicil, an der Hansastraße 7-11 gibt es ab 20 Uhr unter anderem eine Jam-Möglichkeit für alle Jazzer.
  • In der Westfälischen Volkssternwarte, Stadtgarten 6 in Recklinghausen nimmt sich Ben Vetter dem kuriosen Thema von Schweinen im Weltall an. Los geht es um 19.30 Uhr.
  • Um Kakifrüchte geht es heute in der Stadt- und Landesbibliothek in Dortmund, Max-von-der-Grün Platz 1-3. Ab 19.30 Uhr liest Ralf Thenior Lyrik „Im Licht der Kakifrüchte“.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen: Merklinder Straße, Mittelstraße, Lange Straße, Alleestraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt