Mal wieder Zielscheibe der Satiriker: Dies postete die ZDF-Sendung „heute-show“ am Mittwochnachmittag.
Mal wieder Zielscheibe der Satiriker: Dies postete die ZDF-Sendung „heute-show“ am Mittwochnachmittag. © Nora Varga
ZDF-Satiresendung

ZDF-„Heute-Show“ verspottet Castrop-Rauxel – die Stadt nimmt es locker

Es ist wieder so weit: Castrop-Rauxel muss den Spott der Satiriker über sich ergehen lassen. Die ZDF-„Heute-Show“ hat die Stadt durch den Kakao gezogen. Vor Ort nimmt man es mit viel Humor.

Es geht eigentlich ums große Ganze. Um Corona, um Tourismus, um Politik. Am Mittwochmorgen hat Österreich eine Reisewarnung für NRW verhängt – wegen der Corona-Hotspots hierzulande. Doch dann plötzlich taucht im großen Ganzen Castrop-Rauxel auf: Die ZDF-Satiresendung „heute-show“ nahm die Reisewarnung des Nachbarlandes zum Anlass, am Nachmittag bei Facebook und Instagram Folgendes zu posten:

Die meisten drehen den Scherz weiter

Auch bei der Stadt musste man schmunzeln

Der Bindestrich-Name gefällt den Satirikern

Über die Autorin
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.