ZDF-Sendung beäugt NewPark-Pläne kritisch: „Flächenfraß geht weiter“

Redakteur
Die B474n entsteht derzeit nördlich von Castrop-Rauxel. Sie soll zum später geplanten Gewerbegebiet NewPark führen und den mit der A45 / A2 verbinden. Dafür wurde eine Schneise in den Wald geschlagen. Das kritisiert der BUND seit Jahrzehnten.
Die B474n entsteht derzeit nördlich von Castrop-Rauxel. Sie soll zum später geplanten Gewerbegebiet NewPark führen und den mit der A45 / A2 verbinden. Dafür wurde eine Schneise in den Wald geschlagen. Das kritisiert der BUND seit Jahrzehnten. © BUND
Lesezeit

„Damit wird das Projekt auf die Schiene gesetzt“

„In Zeiten, wo wir jede unversiegelte Fläche brauchen“

„Wider besseren Wissens“

Stadt Lünen steigt aus NewPark aus

Tausende Arbeitsplätze sind geplant