Autos aufgebrochen

15.05.2007 / Lesedauer: 2 min

Dorsten Sechs Autos wurden in der Zeit von Samstag bis Montag aufgebrochen: Bisher unbekannte Täter nahmen sich insgesamt sechs Pkw der Marken Daimler Benz und VW vor. Betroffen waren die Straßen Plaggenbahn und Duvenkamp im Ortsteil Dorsten-Hardt. Entwendet wurden Navigationssysteme und in einem Fall ein Airbag. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 02361/55-0 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie jetzt