Anbieter und Kunden aus dem Bereich Photovoltaik am Messestand
Unternehmen aus dem Bereich Photovoltaik hatten bei der Messe „Bauen & Wohnen" am Wochenende in Dorsten kaum eine ruhige Minute. © Manuela Hollstegge
Messe

„Bauen & Wohnen“ in der Kaue – Photovoltaik und Heizungen waren die Renner

Nach längerer Corona-Pause hatte die Messe „Bauen & Wohnen“ am Wochenende wieder in der Kaue auf Fürst Leopold stattfinden können. Nicht alle Aussteller waren danach zufrieden.

Sommerliches Wetter, Wochenende, Muttertag – die Voraussetzungen für eine Messe im Innenraum hätten besser sein können. Dementsprechend gemischt fiel daher auch das Fazit der Aussteller der „Bauen & Wohnen“-Messe aus, die am Wochenende (7. und 8. Mai) in der Kaue von Fürst Leopold stattgefunden hat. Die Besucher, die kamen, zeigten sich jedoch positiv überrascht.

Längere Schlangen bei Solar und Heizung

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Ich bin gebürtige Dorstenerin, lebe und arbeite hier. Dorsten und vor allem die Menschen der Stadt liegen mir sehr am Herzen. Wichtig sind mir jedoch auch die Kirchhellener. Seit mehreren Jahren darf ich über den kleinen Ort berichten und fühle mich daher sehr mit dem Dorf verbunden. Menschen und ihre Geschichten, Bildung und Erziehung – das sind Themen, die mir wichtig sind. Und das liegt nicht nur daran, dass ich zweifache Mutter bin.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.