„Es ist super gut, dass wir bald starten können“, sagt Judith Pollmann über die Corona-Impfungen in den Apotheken.
„Es ist super gut, dass wir bald starten können", sagt Judith Pollmann über die Corona-Impfungen in den Apotheken. © dpa/privat
Coronavirus

Corona-Impfung bald in der Apotheke? Judith Pollmann ist bereit

Ab nächster Woche darf in Apotheken gegen Corona geimpft werden. Die Resonanz unter den Dorstener Apothekern sei groß, sagt Judith Pollmann, Chefin der Apotheke im Viertel.

Ab dem 8. Februar dürfen auch die Dorstener Apotheker gegen Corona impfen. Zuvor hatte man sich intensiv auf diese wichtige Aufgabe vorbereitet. Dabei lief die theoretische Ausbildung rein digital ab, praktisch geschult wurden die Apothekerinnen und Apotheker an sieben Tage die Woche, entweder in eigens aufgelegten Praxisschulungen der Apothekerkammer, bei Einsätzen in Impfzentren oder auch in der Arztpraxis nebenan.

Große Resonanz in der Apothekerschaft

Chance für die Zukunft

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.