Thomas Hein (62) aus Dorsten hilft auch ein Jahr nach der Flut im Ahrtal

Volontär
Thomas Hein aus Dorsten fährt immer noch regelmäßig ins Ahrtal, um den Menschen dort nach der Flutkatastrophe zu helfen.
Thomas Hein aus Dorsten fährt immer noch regelmäßig ins Ahrtal, um den Menschen dort nach der Flutkatastrophe zu helfen. © Julian Preuß
Lesezeit

Freiwillige Helfer bekommen Ehrenamtspreis verliehen

Hein: „Der Katastrophenschutz ist eine Katastrophe“

ZDF-Doku zeigt Schicksale der Ahrtalbewohner

Betroffene verzweifeln an den Anträgen für Hilfsgelder