Drei Jahre nach Brand: Bau der neuen Dorstener Werkstatt beginnt

Volontärin
Die Dorstener Werkstatt für Menschen mit Behinderungen wird neu gebaut. Die Bagger stehen bereit und der Spatenstich symbolisiert den Beginn der Bauarbeiten.
Auf demselben Boden der abgebrannten Werkstatt wird die neue errichtet. Die Bagger stehen bereit und der Spatenstich symbolisiert den Beginn der Bauarbeiten. © Lisa Wissing
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin