Erbin (90) erhält historisches Buch aus Bestand des Jüdischen Museums zurück

Redakteur
Ein historisches Gebetbuch aus dem Bestand des Jüdischen Museums ist wieder zurück in der Familie, der es gehört. Susanne Woodin aus Großbritannien freut sich über ein Stück Familiengeschichte. © Leonie Sauerland / Jüdisches Museum
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin