Fahrradfahrer bei Unfall auf der Hervester Straße schwer verletzt

Unfall

Ein 33-jähriger Fahrradfahrer wurde am Donnerstagmorgen auf der Hervester Straße im Einmündungsbereich zur Munastraße bei einem Unfall schwer verletzt.

Wulfen

, 07.05.2020, 11:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen in Wulfen schwer verletzt.

Ein Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen in Wulfen schwer verletzt. © Guido Bludau

Gegen 6.40 Uhr war der Fahrradfahrer auf dem Radweg parallel zur Hervester Straße von Dorsten in Richtung Wulfen unterwegs. Im Bereich der Einmündung zur Munastraße wollte zum gleichen Zeitpunkt eine 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Dorsten auf die Hervester Straße fahren und hielt auf dem Radweg an.

Fahrradfahrer stürzte beim Ausweichmanöver

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stürzte der Radfahrer bei dem Ausweichmanöver und verletzte sich schwer. Ein Notarzt versorgte den Mann vor Ort, bevor er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung kam. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme durch die Polizei blieb der Bereich für den Verkehr gesperrt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt