Bienen im Flug
Bienen könnten die Faulbrut in ihren Stock einschleppen. © picture alliance/dpa
Kreis warnt

Faulbrut bedroht Lembecker Bienenvölker: Imker sind wachsam

Lembeck ist Untersuchungsgebiet für die Amerikanische Faulbrut, nachdem Erregersporen in mehreren Bienenvölkern nachgewiesen wurden. Für erkrankte Völker gibt es keine Rettung.

Lembecker Imker sind alarmiert: Das Kreisveterinäramt hat den Bereich Lembeck zum Untersuchungsgebiet für die Amerikanische Faulbrut erklärt. AFB ist eine anzeigepflichtige Bienenseuche, die in Deutschland in den letzten Jahren erhebliche Bienenverluste verursacht hat.

Für Menschen ist die Bienenseuche ungefährlich

Bienenhaltung ist generell anmeldepflichtig

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und geblieben im Pott, seit 1982 in verschiedenen Redaktionen des Medienhauses Lensing tätig. Interessiert an Menschen und allem, was sie anstellen, denken und sagen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.