So soll das neue Matthäusheim in Wulfen einmal aussehen. © Badura / Risthaus
Matthäusheim

Glasfront und Klinkerfassade: Details zum neuen Pfarrheim in Wulfen

Die Gemeinde St. Matthäus hat Details zum neuen Pfarrheim neben der Kirche vorgestellt. Der Neubau soll sich mit vertrauten regionalen Elementen ortstypisch in die Umgebung einfügen.

Voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2021 soll es losgehen mit dem Bau des neuen Matthäusheims in Wulfen. Die katholische Kirchengemeinde St. Matthäus hat nun Details für das neue Pfarrheim auf dem Grundstück neben der historischen Kirche am Matthäusplatz vorgestellt.

Großzügige Glasfront

Vorbereitungen schon im Gange

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als „Blaulicht-Reporter“ bin ich Tag und Nacht unterwegs, um über Einsätze von Polizei und Feuerwehr seriös in Wort und (bewegten) Bildern zu informieren. Dem Stadtteil Wulfen gehört darüber hinaus meine besondere Leidenschaft. Hier bin ich verwurzelt und in verschiedenen Vereinen aktiv. Davon profitiert natürlich auch meine journalistische Arbeit.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.