In Recklinghausen gegründet

Die WIR, die sich nicht als Partei, sondern als eingetragener kommunalpolitischer Verein versteht, wurde in Recklinghausen 1994 gegründet, von Vertretern aus Bürgerinitiativen und ehemaligen Realos der Grünen. Sie wendet sich gegen totalitäre Weltanschauungen "und gegen Ausländerfeindlichkeit", wie Andrea Makus von der Dorstener WIR betont.

von Von Michael Klein

, 14.07.2009, 15:40 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Recklinghausen hat die WIR zehn Jahre lang im Stadtrat die Mehrheitsallianz mit CDU und FDP gebildet. "Für Dorsten wollen wir uns aber nicht festlegen", sagt die 36-jährige Wulfenerin. Die FDP in Recklinghausen hat die Allianz allerdings vor kurzem aufgekündigt. Grund: Die WIR unterstützt inzwischen die Bügerbewegung "Pax Europa", die gegen die "schleichende Islamisierung" Europas zu Felde zieht.

Auf der Reserveliste der WIR nehmen folgende Dorstener die ersten Plätze ein: Andrea Makkus, Holger Kämpfer, Ursula Makus, Elke Graf, Gabriele Polony, Wolfgang Makus und Ingrid Kämpfer.

Lesen Sie jetzt