Live-Talk mit Bürgermeister-Kandidaten: Stellen Sie Ihre Frage!

Kommunalwahl 2020

Vier Kandidaten bewerben sich um das Amt des Bürgermeisters in Dorsten. Bei einer Talkrunde treffen sie in wenigen Tagen aufeinander. Die Dorstener können vorab Fragen stellen.

Dorsten

von Dorstener Zeitung

, 28.08.2020, 07:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die vier Bürgermeister-Kandidaten haben ihre Teilnahme am Live-Talk der Dorstener Zeitung zugesagt.

Die vier Bürgermeister-Kandidaten haben ihre Teilnahme am Live-Talk der Dorstener Zeitung zugesagt. © Grafik: Martin Klose

Tobias Stockhoff (CDU), Mauritz Hagemann (Bündnis 90/Die Grünen), Marco Bühne (AfD) und Simon Rodriguez Garcia (Die PARTEI) kandidieren bei der Kommunalwahl am 13. September für das Bürgermeisteramt in Dorsten. Neun Tage vorher treffen sie am 4. September (Freitag) im Rededuell direkt aufeinander.

Redaktionsleiter Stefan Diebäcker moderiert die etwa einstündige Talkrunde, die am 4. September ab 19 Uhr für Abonnenten live auf der Homepage der Dorstener Zeitung übertragen wird. Wenn Sie noch kein DZ+-Abonnent sind, können Sie HIER für 99 Cent im ersten Monat einer werden. Unsere DZ+-Abonnements sind jederzeit kündbar.

Fragen an die Kandidaten

Alle vier Kandidaten haben ihre Teilnehme zugesagt. Und Sie, liebe Leserinnen und Leser, können ihnen ebenfalls Fragen stellen. Schicken Sie uns bis Mittwoch (2. September) eine E-Mail mit ihrer Frage an aktionen@dorstenerzeitung.de Wichtig: Teilen Sie uns auch Ihren Namen und Ihre Adresse mit und schreiben Sie, an wen die Frage gerichtet werden soll. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt.

Eine Auswahl der Fragen werden den Kandidaten während des Live-Talks gestellt.

Lesen Sie jetzt