Mann mit Plakat.
Kuldeep Fatra alias „Toni" präsentiert vor seiner Osteria an der Borkener Straße stolz das Plakat für den Video-Clip seines indischen Pop-Songs „Punjabi", den er gemeinsam mit dem bekannten Bollywood-Star Yograj Singh aufgenommen hat. © Michael Klein
Musik-Projekt

Eine Million Klicks bei Youtube mit indischem Pop-Song: Sänger und Gastronom „Toni“ aus Dorsten

Riesenerfolg für den Dorstener Gastronom „Toni“: In seiner Heimat Indien ließ er als Sänger ein Video produzieren - mit einem Bollywood-Star. Bei „Youtube“ ist „Punjabi“ er ein Riesenerfolg.

Update von Montag (25.7.) 11.30 Uhr: Dass er diese Schallmauer reißen könnte, das hatte ihm seine Musikproduktionsfirma schon prophezeit. Daran geglaubt hatte der Dorstener Gastronom „Toni“ (Osteria Pane & Vino) aber nicht so richtig. „Umso sehr freue ich mich, dass es tatsächlich geklappt hat“, sagt er stolz. Mehr als eine Millionen Mal ist in den vergangen Tagen beim Internet-Portal „Youtube“ bereits der Video-Trailer zu dem indischen Pop-Song-Song „Punjabi“ aufgerufen worden, den er unter seinem eigentlichen Kuldeep Fatra in seiner Heimat Indien eingesungen hat.

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.