Stadt Dorsten legt den Familienwegweiser neu auf

Familienbüro

Der Familienwegweiser der Stadt Dorsten bietet einen guten Überblick über die vielfältigen Angebote und Leistungen in der Stadt. Nach zwei Jahren wird er nun aktualisiert.

Dorsten

von Dorstener Zeitung

, 13.07.2020, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Familienwegweiser in Dorsten wird neu aufgelegt.

Der Familienwegweiser in Dorsten wird neu aufgelegt. © picture alliance/dpa

Der Familienwegweiser bietet einen Überblick über die Angebote und Leistungen von Verbänden, Vereinen, Einrichtungen und Institutionen für Familien. Einrichtungen, Institutionen und Beratungsstellen, die kostenlos in den Wegweiser aufgenommen werden möchten, können sich bis zum 31. August mit dem Familienbüro der Stadt Dorsten in Verbindung setzen: Tel. (02362) 66 4572 oder per E-Mail: ute.lorenz@dorsten.de.

Zu den Themen Beratung und Unterstützung, Bildung und Kultur, Hilfen für Menschen mit Behinderung und psychisch Kranke, Freizeit und Erholung, Gesundheit und Kinderbetreuung werden die Leistungen der verschiedenen Anbieter in Kurzform vorgestellt. Darüber hinaus beinhaltet der Wegweiser Kontaktdaten zu einer Vielzahl der in Dorsten eingetragenen Vereine.

Hinweis: Der Familienwegweiser (Version 2018) ist unter https://www.familienwegweiser-dorsten.de/ online einsehbar.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt