Feuerwehrleute im Kreis Reckinghausen sollten jetzt bevorzugt geimpft werden, meint Landrat Bodo Klimpel. © Guido Bludau
Meinung

Unnötiger Vorschlag: Lasst die Impfreihenfolge, wie sie jetzt ist!

Feuerwehrleute sollen bevorzugt geimpft werden. So nachvollziehbar die Forderung von Landrat Bodo Klimpel sein mag, so gefährlich ist sie auch.

Das Verdienst von Feuerwehrleuten für unsere Gesellschaft ist unbestritten. Die Männer und Frauen stehen rund um die Uhr für uns parat, um zu helfen und notfalls sogar ihr Leben zu riskieren. Dafür gebührt ihnen jeden Tag Respekt und Hochachtung.

Die Diskussion ist gefährlich

Über den Autor
Redaktionsleiter
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.