So soll das Distributionszentrum von Levi Strauss & Co. in Dorsten Ende 2023 aussehen. © privat
Industriepark Große Heide

US-Riese Levi Strauss beliefert ab 2023 von Dorsten aus Europa

Der US-Konzern Levi Strauss & Co. wird ab Ende 2023 von Dorsten aus den europäischen Markt beliefern. Im Industriepark Große Heide entsteht in den nächsten Jahren ein Distributionszentrum.

Das börsennotierte Unternehmen Levi Strauss & Co. wird von ab Ende 2023 von Wulfen aus die Warenlogistik von Kleidung und Accessoires für den europäischen Markt organisieren und verschiedene Handelsbranchen beliefern. Das teilten Stadt Dorsten und RAG Montan am Freitagmorgen mit. Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Wulfen 1/2 sollen demnach bis zu 650 Arbeitsplätze geschaffen werden.

Auch örtliche Unternehmen werden beim Bau berücksichtigt

Bau und Betrieb unter hohen Nachhaltigkeitsstandards

Arbeitsplätze verschiedener Ausrichtungen

Über den Autor
Redaktionsleiter
Veränderungen gab es immer, doch nie waren sie so gravierend. Und nie so spannend. Die Digitalisierung ist für mich auch eine Chance. Meine journalistischen Grundsätze gelten weiterhin, mein Bauchgefühl bleibt wichtig, aber ich weiß nun, ob es mich nicht trügt. Das sagen mir Datenanalysten. Ich berichte also über das, was Menschen wirklich bewegt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.