Was Sie am Dienstag in Dorsten wissen sollten: Kräuterregal, Bauern-Protest, Petrinum

Dorsten kompakt

Petersilie, Basilikum, Salbei und Co. wachsen nun direkt im Hervester Edeka. Vom Movie Park sind protestierende Landwirte nach Essen aufgebrochen. Und am Petrinum wird saniert.

Dorsten

, 26.11.2019, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Dienstag in Dorsten wissen sollten: Kräuterregal, Bauern-Protest, Petrinum

Im Hervester Edeka wachsen die Kräuter nun direkt im Laden. © Falko Bastos

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Dichte Wolken den ganzen Tag über, aber es soll zumindest trocken bleiben. Temperaturen zwischen 7 und 10°C.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Birkenallee, Dülmener Straße, Gahlener Straße, Storchsbaumstraße.

Außerdem hat das Ordnungsamt intensive Kontrollen im Umfeld von Grundschulen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt