Was Sie Mittwoch in Dorsten wissen sollten: Unfallatlas verrät Gefahrenstellen

Dorsten kompakt

Nach langem Leerstand gibt es ein neues Geschäft an der Haltener Straße, Diebe schleppen nachts Palmen weg, ein neuer interaktiver Unfallatlas zeigt, wo es vergangenes Jahr geknallt hat, und es gibt zwei Kulturtermine am kommenden Wochenende.

Dorsten

, 29.07.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ismet Kaynak hat den vierjährigen Leerstand an der Halterner Straße 100 mit seinem Geschäft "Alles paletti" beendet.

Ismet Kaynak hat den vierjährigen Leerstand an der Halterner Straße 100 mit seinem Geschäft „Alles paletti" beendet. © Claudia Engel

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Es bleibt trocken, und die Temperaturen erreichen im Laufe des Tages Werte bis zu 22 °C. Es wechseln sich Sonne und Wolken ab. Nachts ist der Himmel sternenklar und das Thermometer sinkt auf 11°C.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Rhader Straße, B 58, Hauptstraße, Kirchhellener Allee, Händelstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt