Was Sie am Montag in Dorsten wissen sollten: Winterzauber und Schilderstreich in Rhade

Dorsten kompakt

Ein Wolf hat zum achten Mal ein Schaf gerissen, Raesfelds Bürgermeister wurde entmachtet und in Rhade leisteten sich Unbekannte einen Schildbürgerstreich.

Dorsten

, 18.11.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Montag in Dorsten wissen sollten: Winterzauber und Schilderstreich in Rhade

Schlüsselaustausch vor dem Raesfelder Rathaus: Bürgermeister Andreas Grotendorst bei seiner Entmachtung am Samstagabend. © Guido Bludau

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Dorsten gibt es den ganzen Tag Regen und die Temperaturen liegen zwischen 5 und 6°C. In der Nacht sind anhaltende Regen-Schauer zu erwarten bei Tiefstwerten von 6°C.

So fahren die Züge ab Dorsten:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Am Hagen, Lasthausener Weg, Klosterstraße, An der Seikenkapelle.

Außerdem hat das Ordnungsamt intensive Kontrollen im Umfeld von Grundschulen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt