Was Sie am Montag in Dorsten wissen sollten: Tisa-Kunstwerk, Abzocke, Konzert

Dorsten kompakt

Ein beliebtes Tisa-Kunstwerk hat einen neuen Standort. Die Verbraucherzentrale warnt von Abzockern bei der Beseitigung von Wespennestern. Und im Amphitheater gab‘s ein Doppelkonzert.

Dorsten

, 24.08.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Feldmärker haben ihre Schutzmantelmadonna wieder. Coronabedingt konnten bei der Feierstunde nur 40 geladene Gäste dabei sein.

Die Feldmärker haben ihre Schutzmantelmadonna wieder. Coronabedingt konnten bei der Feierstunde nur 40 geladene Gäste dabei sein. © Michael Klein

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Es geht runter auf auf Höchstwerte um 21 °C. Bei dichter Bewölkung bleibt es weitgehend trocken.

Zugverbindungen:

Fährt die Nordwestbahn pünktlich, gibt es Verspätungen? Aktuelle Infos zum Zugverkehr ab Bahnhof Dorsten finden Sie hier.

Hier wird geblitzt:

Der Radarwagen der Stadt nimmt in dieser Woche folgende Straßen besonders in den Blick: Nonnenkamp, Großer Ring, Erler Straße, Glück-Auf-Straße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dorsten aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt