Gemeinschaftshaus Wulfen

Weltweit gefeiertes Musik-Trio in Dorsten: Getestete dürfen nicht rein

Das Tingvall Trio beweist, wie schön Jazz sein kann. Die weltweit gefeierte Combo wird auf ihrer Tournee auch im Gemeinschaftshaus Wulfen gastieren. Die Zugangsregeln werden verschärft.
Das Tingvall Trio gastiert im Wulfener Gemeinschaftshaus. © Privat

Eingängige Melodien, überschwängliche Improvisationen: das Tingvall Trio beweist, wie schön Jazz sein kann! Die schwedisch-deutsch-kubanische Combo hat sich in den letzten Jahren eine große weltweite Fangemeinde aufbauen können mit ihrem verspielten, intelligenten Jazz – und es dabei sogar in die Charts geschafft!

„Dance“ ist der Titel des neuen Werks, auf dem das Trio die Hörer auf eine Reise um die Welt mit nimmt, in dem unterschiedlichste Formen des Tanzes aufblitzen und im Mittelpunkt des Konzertes steht, das die Musiker am Freitag (20. August) um 20 Uhr ins Wulfener Gemeinschaftshaus (Wulfener Markt) führt.

Das neue Programm zeigt den Facettenreichtum von Martin Tingvall (Piano), Omer Rodrigues-Calvo (Bass) und Jürgen Spiel (Bass).

Dieses Konzert wird unterstützt vom Förderverein Verein PRO GHW. Es werden ausschließlich geimpfte oder genesene Personen ins Konzert lassen. „Aus Solidarität mit den Geimpften“, so die Veranstalter. Denjenigen, die bereits Tickets gekauft haben und nicht geimpft oder genesen sind, wird der Ticketpreis abzüglich eventueller Vorverkaufsgebühren zurückerstattet. .

Ticket: Vorverkauf: Standard: 35 Euro/ erm. 18 Euro, Abendkasse: 39 Euro/erm. 21 Euro. Tickets auf der Homepage von PublicJazz und im Vorverkauf bei StadtInfo, Recklinghäuser Straße 20, Jacques Weindeport, Borkener Straße 183 und Gemeinschaftshaus Wulfen, Wulfener Markt 5

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.