Zugausfälle und Ersatzverkehr bei der RE 4 wegen Bauarbeiten

Nordwestbahn

Wegen Bauarbeiten kommt es am 14. und 15. November in den Nacht- und frühen Morgenstunden bei fünf Zugverbindungen der RE 14 zu Ausfällen. Die Nordwestbahn richtet einen Schienenersatzverkehr ein.

Dorsten

11.11.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Einige Zugverbindungen der RE 14 in den Nachtstunden werden durch Busse ersetzt.

Einige Zugverbindungen der RE 14 in den Nachtstunden werden durch Busse ersetzt. © Claudia Engel (A)

Reisende müssen sich auf folgende Änderungen einstellen:


Von Borken nach Gladbeck West:

  • Die reguläre Zugverbindung NWB-75403 von Borken (Westf.) nach Gladbeck West entfällt am 14. November und wird durch einen Bus ersetzt. Die Abfahrt des Ersatzbusses erfolgt in Borken um 23.36 Uhr und somit 5 Minuten später als die Abfahrt der regulären Zugverbindung. Da in Gladbeck West kein Anschluss an den regulären Zug der RE 14 besteht, verkehrt der Ersatzbus bis Essen Hbf. Die Ankunft in Essen Hbf erfolgt um 1.34 Uhr und somit 65 Minuten später als die Ankunft der regulären Zugverbindung
  • Die reguläre Zugverbindung NWB-75345 von Dorsten nach Gladbeck West entfällt am 15. November und wird durch einen Bus ersetzt. Die Abfahrt des Ersatzbusses erfolgt in Dorsten um 6.35 Uhr und somit 22 Minuten früher als die Abfahrt der regulären Zugverbindung. Die Ankunft in Gladbeck West erfolgt um 7 Uhr und somit 9 Minuten früher als die Ankunft der regulären Zugverbindung.

Von Gladbeck West nach Borken

  • Die reguläre Zugverbindung NWB-75402 von Gladbeck West nach Borken (Westf.) entfällt am 14.1 November und wird durch einen Bus ersetzt. Die Abfahrt des Ersatzbusses erfolgt in Gladbeck West um 0 Uhr und somit 9 Minuten später als die Abfahrt der regulären Zugverbindung. Die Ankunft in Borken (Westf.) erfolgt um 1.07 Uhr und somit 41 Minuten später als die Ankunft der regulären Zugverbindung.
  • Die regulären Zugverbindungen NWB-75404 und NWB-75406 von Gladbeck West nach Dorsten entfallen am 15. November und werden durch Busse ersetzt. Die Abfahrt des Ersatzverkehrs erfolgt in Gladbeck West um 1 Uhr bzw. 2 Uhr und somit 9 Minuten später als die Abfahrt der regulären Zugverbindung. Die Ankunft in Dorsten erfolgt um 1.25 Uhr bzw. 2.25 Uhr und somit jeweils 24 Minuten später als die Ankunft der regulären Zugverbindung.

Haltestellen der Ersatzbusse

  • Borken (Westf.): Haltestelle „Borken Bf“
  • Marbeck-Heiden - Haltestelle „Marbeck-Heiden Bf“
  • Rhade: Haltestelle „Rhade Bf“
  • Deuten: Haltestelle „Deuten Bf“
  • Hervest-Dorsten: Haltestelle „Frühförderstelle“
  • Dorsten: Haltestelle „Dorsten ZOB“, Bussteig 1
  • Feldhausen: Haltestelle „Bottrop Feldhausen Bf“
  • Gladbeck-Zweckel: Haltestelle „Grüner Weg“
  • Gladbeck West: Haltestelle „Gladbeck West Bf“
  • Bottrop Hbf: Haltestelle „Bottrop Hbf“
  • Essen-Borbeck: Haltestelle „Borbeck Bf“, Fürstäbtissinstraße
  • Essen Hbf: Haltestelle „Essen Hbf“/Straße „Freiheit“, Bussteig 4/5
Die Deutsche Bahn weist darauf hin, dass seit Montag, 27. April, in den Zügen der Nordwestbahn die Verpflichtung gilt, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Diese Pflicht gilt auch beim Betreten des Bahnhofsgeländes, an den Ersatzhaltestellen sowie in den Ersatzbussen .
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt