Zwei Jungen entwenden einem Zehnjährigen am Europaplatz das Fahrrad

Diebstahl

Einem zehnjährigen Dorstener wurde am Sonntagnachmittag am Europaplatz das Fahrrad geklaut. Die Tatverdächtigen: zwei Jungen, die augenscheinlich kaum älter als das Opfer sind.

Dorsten

05.10.2020, 10:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall am Europaplatz. (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall am Europaplatz. (Symbolbild) © dpa

Am Sonntag gegen 17.10 Uhr wurden zwei Zehnjährige aus Dorsten am Europaplatz von zwei anderen Jungen angesprochen. Laut Auskunft der Polizei drohten sie dem Zehnjährigen und wollten Geld. Als die Tatverdächtigen kein Geld erbeuten konnten, nahmen sie das Fahrrad des einen Jungen und flüchteten damit.

Diese Beschreibungen liegen vor

Die beiden Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben: ca. 12 bis 13 Jahre alt, ca. 1,55 Meter groß, einer trug ein grünes Camouflage-Oberteil der Marke Nike, eine Cappy und war kräftig gebaut. Der andere Junge trug einen blau-weißen Pulli und hatte Locken.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen: Tel. (0800) 2361 111.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt