Im Kreuzviertel gibt’s jetzt Spezialitäten „aus der guten alten Sowjetunion“

Freier Mitarbeiter
Irina Poljatchek hat im Kreuzviertel das Restaurant-Café "Babuschkas Kitchen" eröffnet - und das mitten im Lockdown. © Michael Schuh
Lesezeit

Erfahrung in der Gastronomie

Entscheidung fiel beim Bäcker

Walnusspaste und Gemüseeintopf

Nicht die üblichen Verdächtigen

„Ich trage die Verantwortung“