Pfarrer i.R. Friedrich Enste ist für Siegfried Waniek aus Wamel ein Corona-Held, weil er Senioren in der Corona-Pandemie besucht und ihnen auf diese Weise Trost spendet
Pfarrer i.R. Friedrich Enste ist für Siegfried Waniek aus Wamel ein Corona-Held, weil er Senioren in der Corona-Pandemie besucht und ihnen auf diese Weise Trost spendet. © Andreas Schröter
Corona-Helden

85-jähriger Pfarrer leistet Menschen im Seniorenheim Gesellschaft

Wer ist ein Corona-Held? Für Siegfried Waniek ist es ein 85-jähriger Pfarrer aus Wambel, der Menschen im Seniorenheim besucht und ihnen auf diese Weise Trost spendet - mitten in der Corona-Pandemie.

Wir haben unsere Leser aufgerufen, uns ihre ganz persönlichen Corona-Helden zu nennen – also Menschen, die während der Pandemie Außergewöhnliches geleistet und damit anderen geholfen haben.

Zuhören, beten, die Heilige Kommunion empfangen

Demnächst sind wieder Gottesdienste geplant

Wer ist Ihr persönlicher Corona-Held?

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.