Anfängerkurs startet bald wieder Awo nimmt ab sofort Anmeldungen an

Freier Mitarbeiter
dpa/privat/Montage: März
Matthias Gruhn von der Awo nimmt ab sofort Anmeldungen zum 26. Lauf-Anfängerkurs entgegen. © dpa/privat/Montage: März
Lesezeit

Nachdem sich der Anfängerkurs des Awo-Lauftreffs in diesem Jahr großer Beliebtheit erfreut habe, soll die 26. Ausgabe im Februar 2023 starten.

Knapp drei Monate haben die Teilnehmer dreimal die Woche die Möglichkeit, an ihrer Kondition zu arbeiten. Los geht es am 4. Februar. Der Abschluss des Kurses soll dann bei einem gemeinsamen Laufevent am 22. April gefeiert werden.

Durchgehendes Laufen lernen

Immer samstags um 9 Uhr soll der Kurs an der Awo-Begegnungsstätte in Asseln, Flegelstraße 42, stattfinden. Donnerstags sollen die Teilnehmer hier die Möglichkeit bekommen, selbstständig zu trainieren. Dienstags findet der Kurs um 19 Uhr an der Awo-Begegnungsstätte Husen-Kurl, Husener Straße 69, statt. Ziel des Kurses sei es, in elf Wochen das durchgehende Laufen über eine Stunde zu erlernen, so Matthias Gruhn von der Awo.

Die Kursgebühr beträgt 25 Euro. Die Awo nimmt ab sofort Anmeldungen entgegen. Die entsprechenden Formulare können Interessierte mit einer kurzen E-Mail an awo-lauftreff-dortmund@t-online.de anfordern. Bei Fragen steht Matthias Gruhn telefonisch unter Tel. 0151/28847688 zur Verfügung.

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin