Annette Schröer sitzt noch an ihrem Schreibtisch im Evangelischen Familienzentrum Asseln. Das wird sich bald ändern
Annette Schröer sitzt noch an ihrem Schreibtisch im evangelischen Familienzentrum Asseln. Das wird sich bald ändern. © Andreas Schröter
Ev. Familienzentrum Asseln

Annette Schröer war fast ein halbes Jahrhundert für Kinder in Asseln da

Annette Schröer ist schon so lange Erzieherin, dass sie sogar schon manche Mütter von heutigen Kindergartenkindern betreut hat. Nun freut sie sich auf ihren Ruhestand.

Annette Schröer (64) geht nach 46 Jahren im evangelischen Familienzentrum Arche, einer Kindertagesstätte am Asselner Hellweg 163, in den Ruhestand. Seit 1981 war sie dort Leiterin. Redakteur Andreas Schröter hat mit ihr gesprochen.

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.