Der Bildhauer Bernd Moenikes verkauft seine 60 Zentimeter großen Himmelgucker-Skulpturen – hier größere Exemplare – zugunsten der Ukraine-Hilfe
Der Bildhauer Bernd Moenikes verkauft seine 60 Zentimeter großen Himmelgucker-Skulpturen - hier größere Exemplare - zugunsten der Ukraine-Hilfe. © Andreas Schröter
Ausstellung

Bernd Moenikes‘ Himmelsgucker helfen den Menschen aus der Ukraine

Der Bildhauer Bernd Moenikes hat viele Fans, die auf seine regelmäßigen Ausstellungen in Neuasseln warten. An den kommenden beiden Wochenende ist es wieder soweit.

Die Frühlingsausstellung bei Bernd Moenikes im und am Kulturhaus Neuasseln, Buddenacker 9, steht an. An den kommenden beiden Wochenenden (7. und 8.5. sowie 14. und 15.5.) präsentiert der Bildhauer insgesamt rund 200 Werke auf etwa 2000 Quadratmetern. Geöffnet ist die Ausstellung an den beiden Samstagen von 11 bis 17 Uhr, an den Sonntagen von 14 bis 17 Uhr.

25.000 Euro gespendet

240 Meter langer Skulpturenpfad

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.