Dirk Bresinsky, Schulleiter der Katholischen Hauptschule Husen, setzt beim Distanzunterricht auf Apps, die auch mit dem Handy bedienbar sind
Dirk Bresinsky, Schulleiter der Katholischen Hauptschule Husen, setzt beim Distanzunterricht auf Apps, die auch mit dem Handy bedienbar sind. © Andreas Schröter (A)
Coronavirus

Distanzunterricht an Dortmunder Hauptschule: Oft fehlt sogar der Drucker

Die Corona-Pandemie stellt Schüler, Eltern und Lehrer vor große Herausforderungen. Die Lehrer der Katholischen Hauptschule Husen haben sich einige Besonderheiten ausgedacht.

An den Schulen läuft in diesen Wochen der Distanzunterricht – und das mal mehr, mal weniger gut. Die Hauptschulen mit ihrer Schülerklientel stehen in dieser Hinsicht sicher vor einer besonderen Herausforderung. Wir sprachen darüber mit dem Schulleiter der Katholischen Hauptschule Husen, Dirk Bresinsky.

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.