Thomas Syduda alias „DJ Sygii“ steht auf seinem Balkon an der Barthstraße in Scharnhorst-Ost. Von hier uas hat er an seinem Geburtstag seine Nachbarn beschallt
Thomas Syduda alias "DJ Sygii" steht auf seinem Balkon an der Barthstraße in Scharnhorst-Ost. Von hier uas hat er an seinem Geburtstag seine Nachbarn beschallt. © Andreas Schröter
Scharnhorst-Ost

DJ Sygii feierte seinen Geburtstag mit einer Balkonparty

Wer sich am Freitagabend (23.4.) über laute Diskomusik in der Barthstraße in Scharnhorst-Ost gewundert hat, für den folgt hier die Erklärung: DJ Sygii hat gefeiert.

Des einen Freud, des anderen Leid: Als am Freitag (23.4.) laute Partymusik von einem Balkon im fünften Stock des Hauses Barthstraße 2 in Scharnhorst erklang, werden das viele als willkommene Aufheiterung in der Corona-Krise gesehen haben – ähnlich wie die „You‘ll never walk alone“-Aktionen im ersten Lockdown. Andere könnten es als Ruhestörung empfunden haben.

In Polen als DJ in Diskotheken gearbeitet

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.