Während eines Feuerwehreinsatzes musste der Brackeler Hellweg am Dienstag gesperrt werden.
Während eines Feuerwehreinsatzes musste der Brackeler Hellweg am Dienstag gesperrt werden. © Markus Wüllner
Rauch in Wohnhaus

Feuerwehr-Einsatz: Brackeler Hellweg am Dienstag gesperrt

Wegen eines Feuerwehreinsatzes war am Dienstagnachmittag (10.5.) der Brackeler Hellweg für kurze Zeit gesperrt. Die Feuerwehr war mit knapp einem Dutzend Fahrzeugen vor Ort.

Eine Menge Rauch in einer Dortmunder Küche sorgte am Dienstagnachmittag (10.5.) dafür, dass der Brackeler Hellweg für kurze Zeit gesperrt werden musste.

Stadtbahn und Autoverkehr gestoppt

Über die Autorin
Redakteurin
In Lippstadt aufgewachsen, zum Studieren nach Hessen ausgeflogen, seit 2018 zurück in der (erweiterten) Heimat bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.