Das Damwild freut sich jederzeit über Besucher im Wildgehege Süggelwald. © Fabian Paffendorf
Freizeit-Tipp

Hier können Sie Natur erleben – im grünen Herzen des Dortmunder Nordens

Dortmund gehört zu den grünsten Großstädten. Daher ist es nicht schwer, vor der Haustür ein Stück Natur zu erleben. Zum Beispiel im Grävingholz - der grünen Lunge des Stadtbezirks Eving.

enn der Corona-Blues überhand nimmt oder wenn bei Netflix wieder mal nichts Spannendes zur Auswahl steht, dann zieht’s den Dortmunder raus in die Natur.

Stars im Wildgehege

Erlebnispfad für Kinder

Grüne Oase Grävingholz

Vielfältige Vogelwelt

Gesonderte Reitwege

Spaziergänge und Erkundungstouren

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Fabian Paffendorf, Jahrgang 1978, kam 2003 zum Journalismus. Ursprünglich als Berichterstatter im Bereich Film und Fernsehen unterwegs, drehte er kleinere Dokumentationen und Making-Of-Berichte für DVD-Firmen. In diesem Zusammenhang erschienen seine Kritiken, Interviews und Berichte in verschiedenen Fachmagazinen und bei Online-Filmseiten. Seit 2004 ist der gebürtige Sauerländer im Lokaljournalismus unterwegs. Für die Ruhr Nachrichten schreibt er seit Herbst 2013.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.