In Brackel ist im Zuge des Sturms ein über 60 Jahre alter Baum umgestürzt. © Privat
„Ignatz“

Sturm entwurzelt 60 Jahre alten Baum – Hauseingang zeitweise blockiert

Im Dortmunder Osten ist eine über 60 Jahre alte Birke Sturmtief Ignatz zum Opfer gefallen. Der Baum ist umgestürzt - direkt neben einem Wohnhaus.

Sturmtief Ignatz hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21.10.) und auch noch im Laufe des Donnerstags in Dortmund gewütet.

Keine Verletzten

Baum soll bereits entfernt worden sein

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
2002 in Bochum geboren, aufgewachsen in Dortmund, BVB-Fan. Seit dem Abitur 2020 als freier Mitarbeiter für die Ruhr Nachrichten unterwegs. Immer auf der Suche nach guten Geschichten am Puls der Stadt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.