Die Balou-Mitarbeiterinnen haben sich (vorübergehend) zu Schnelltest-Expertinnen umschulen lassen – hier unter anderem mit der Teststellen-Leiterin Manuela Reichert (Mitte) und Nicola van der Wal (r.) von der Balou-Geschäftsleitung (hier fürs Foto ohne den sonst üblichen Vollschutz).
Die Balou-Mitarbeiterinnen haben sich (vorübergehend) zu Schnelltest-Expertinnen umschulen lassen - hier unter anderem mit der Teststellen-Leiterin Manuela Reichert (Mitte) und Nicola van der Wal (r.) von der Balou-Geschäftsleitung (hier fürs Foto ohne den sonst üblichen Vollschutz). © Andreas Schröter
Coronavirus

Von 3000 Tests waren 2 positiv: So läuft‘s im Schnelltestzentrum Balou

Das Kultur- und Bildungszentrum Balou in Brackel hat sich in ein Corona-Schnelltestzentrum verwandelt. Wir haben der Einrichtung einen Besuch abgestattet.

Seit gut einem Monat existiert das Corona-Testzentrum im Balou an der Oberdorfstraße 23. 3000 Tests hat das Team, das sich in normalen Zeiten um Weiterbildungskurse und Kulturelles kümmert, seither vorgenommen, zwei davon hatten ein positives Ergebnis.

Schulungen durch das Deutsche Rote Kreuz

Testzentrum dient auch dem eigenen Überleben

Über den Autor
Redakteur
Ich fahre täglich durch den Dortmunder Nordosten und besuche Menschen, die etwas Interessantes zu erzählen haben. Ich bin seit 1991 bei den RN. Vorher habe ich Publizistik, Germanistik und Politik studiert. Ich bin verheiratet und habe drei Töchter.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.