Der Ball ruht – beinahe wäre es der Karriere eines Wethmarer Neuzugangs ähnlich ergangen.
Der Ball ruht - beinahe wäre es der Karriere eines Wethmarer Neuzugangs ähnlich ergangen. © Timo Janisch
Fußball

Bitter: Dortmunder Sturm-Hoffnung droht wegen einer Knieverletzung sechs Monate auszufallen

Seit mehreren Wochen plagt sich eine Dortmunder Stürmerin mit Knieschmerzen herum. Eine MRT-Untersuchung brachte eine bittere Diagnose. Es besteht aber noch Hoffnung auf eine baldige Rückkehr.

Am spielfreien Wochenende erreichte den Fußball-Zweitligisten SV Berghofen eine Hiobsbotschaft.

Optimismus nicht verloren

Spitthoff besitzt den Torriecher

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Baujahr 1965, gebürtiger Dortmunder, der sich seit fast zwanzig Jahren auf den Sportplätzen tummelt und den Dortmunder Amateurfußball mit all seinen Facetten kennt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.