Ein Dortmunder Kreisligist startet mit einem Umbruch und neuem Trainer in die Vorbereitung. © Schaper
Fußball-Kreisliga

Dortmunder Kreisligist startet mit neuem Trainer in die Vorbereitung – der ist überrascht

Eine neu gemischte Truppe aus dem Dortmunder Norden steht im Umbruch. Auch wenn sich die Mannschaft kein klares Ziel setzt, wollen sie oben mitspielen. Der Neu-Trainer ist positiv gestimmt.

Seit diesem Sommer steht ein neuer Trainer an der Seitenlinie eines in der Kreisliga B spielenden Vereins. Dieser ist nach den ersten Trainingseinheiten und dem ersten Spiel schwer angetan von seiner Mannschaft und blickt positiv in die Zukunft.

Rene Harder: „Es entsteht ein super Mannschaftsgefüge“ beim TV Brechten

TV Brechten: Testspiele als kleiner Richtungsweiser

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.